Kidz 0021: Americana fuer Kidzpod

avatar
avatar
avatar

Eine völlig andere Form Kidz-Podcast diesmal. Ein Ritt durch Amerika, seine Schule, Bildung und Erziehung.
Wer könnte dies besser, als ein Amerikaner, der einen großen Teil seines Lebens in Deutschland  verbracht hat.
Travis hat viele oder ist Teil von vielen Podcast Projekte Americana für Euch   – Geschichte der Deutschen –  The Secret Cabinet . Jedes der Projekte ist es Wert einmal reinzuhören.

Aber hier und jetzt geht es darum, was Deutschland von Amerika unterscheidet. Und das in allen Aspekten, rings um Kinder.

Kidz 0020: Psychoeduka-Dingsbums

avatar
avatar

In vielen Bereichen, ist es wichtig, psychologische Prozesse zu erklären. Vor allem den Kindern, aber eben auch vielen anderen im System rings um die Pflegekinder. Und es hilft! Sogar sehr!

Daher haben wir uns mal ein wenig darüber unterhalten, was für uns alles zu diesem Thema einfällt.

Aber wie immer auch – Wie geht es uns in Dänemark? Was machen die Kids?

Viel Spass beim Hören.

Buchtips folgen!

Kidz 0019: Diese Kinder sind …

avatar
avatar

Natürlich, wie immer ein kurzer Einblick, in … wie geht es uns in Dänemark.

Aber vor allem geht es um das, was mir aus einer Veranstaltung für Erziehungsstellen Eltern im Gedächtnis geblieben ist.

Egal, ob man mit Profis oder im Alltag mit Menschen spricht. Es gibt einige Stereotypen, die immer mir fremduntergebrachten Kindern in Verbindung gebracht werden.

Ach … diese Kinder sind doch alles Lügner, Diebe und sehr aggressiv!

Sind es diese Kinder wirklich?

Kidz 18 Sozialarbeiter-Rant

avatar
avatar

In dieser Folge mußte Momochill mal ein wenig Frust loswerden. Aber ich glaube, wir haben es so strukturiert hinbekommen, dass der eine oder andere Fehler im System deutlich wird.

Ausserdem: Wo stehen wir gerade in Dänemark? Wie geht’s den Kids?

Und natürlich wünschen wir allen Hörern ein tolles Fest

Kidz 17 Der will doch nicht, der kann doch nicht. Doch kann er

avatar
avatar

Mal wieder eine Folge, mit neuen Infos zu unserem Umzug nach Dänemark. Aber auch zu einem Thema, das uns in der letzten Zeit in unterschiedlichen Bereichen beschäftigt hat.

Oft werden an Kinder mit Beeinträchtigungen Forderungen gestellt, die diese nicht erfüllen wollen oder können. Was passiert da in diesen Prozessen? Wie ließen sie sich alternativ lösen? Wer kann sie auflösen? Wo kommen viele der Missverständnisse her, die gerade bei traumatisierten Kindern auftreten?

Ich wünsche viel Spass und entschuldige mich für die unangenehmen Spülmaschinengeräusche im Hintergrund. Bitte Auphonic tu Dein Allerbestes 😉

Kidz 016 Interview mit einer Rektorin einer Deutschen Schule in Daenemark

avatar
avatar

Nachdem wir in Dänemark angekommen sind, fiel mir auf – wie ja auch bereits vorher erhofft – wie gerne meine Kinder in die Schule gehen. Grund genug – dachte ich mir – ein Interview mit der Schulleitung zu führen, um herauszufinden, was ist der Unterschied zwischen Dänischen und Deutschen Schulen.

Ich hoffe, man kann die kleinen, aber für die Kinder sehr wertvollen Unterschiede, heraushören.

Viel Spass

Deutsche Schule AapenradeDie Schule auf FacebookFryskole  – DSSV – IT Rucksack für Legasthenie – Knivsberg

 

Kidz 015 – Daenemark – Report 002

avatar

So, es ist geschafft. Also können wir von den Irrungen und Wirkungen auf unserem Weg nach Dänemark berichten, aber auch von den Beobachtungen, die wir aufgrund der besonderen Situation für uns und unsere Kinder machen konnten.

Von dem Unterschied zwischen Belastbarkeit und Schutz vor Überlastung.

Von dem harten Weg, den es bedeutet, sich Entschuldigen zu lernen.

Also Viel Spass.

Kidz 014 – Segel setzen – Report 001

avatar
avatar

Wir setzen die Segel – auf zu neuen Ufern.

Ich habe lange mit mir gerungen, einen neuen Podcast starten, oder in dem jetzigen Format veröffentlichen. Letztendlich habe ich mich Dank der Wünsche einiger Hörer auf Twitter es im bisherigen Format zu behalten und weil ich denke, es ist irgendwie auch ein Teil dieses Formates dafür entschiede, diese Folgen hier zu veröffentlichen.

Ich wünsche viel Spaß.

Kidz 0013 – Sprechen mit der Schule

avatar
avatar

Eine 13. Folge muss immer irgendetwas schreckliches beinhalten, so will es das Podcastgesetz, also:

Zusammen mit Matthias Schwager habe ich gesprochen über seine Erfahrung im Zusammenhang mit Schule und Lehrern. Als Familienhelfer hat auch er – wie auch viele Eltern immer wieder mit Lehrern und ihren ganz besonderen Ansichten zu tun.

Aber er berichtet auch von seiner grundsätzlichen Haltung zu Schule und Lehrern.

Mit Sicherheit keine Folge, die alle Probleme löst, aber die eine oder andere Anregung konnte ich aus dem Gespräch nehmen.

Anlässlich des Gespräches war übrigens folgender Tweet:

Wenn Pädagogen nichts mehr einfällt rufen sie 1. Konditionierung, 2. Therapie, 3. Wir sind das falsche Angebot

Viel Spass beim hören dieser gruseligen Folge!

Kidz 12: Jan erklärt mir SEINEN Autismus

avatar
avatar

Vor längerer Zeit fragte ich mal, ob mir jemand erklären kann, was Autismus wirklich ist. Und Jan hat sich bereit erklärt, wie er seinen Autismus wahrnimmt. Wie Jan so schön sagt: “Kennst´e einen Autisten – kennst´e einen Autisten”. Zumindest kenne ich jetzt einen Autisten.

Anderes Thema werden viele jetzt denken, aber … ach hört doch selbst.

Autismus –  Stimming – Asperger Autismus ICD 10DSM 5Selbstverletzendes Verhalten  – Leo KannerHans Asperger

Ausserdem hat Jan noch einige Podcasts unter dem Titel Wasserstandsmeldung unter fairsein.org zu inhaltlichen Themen veröffentlicht.
Autismus – Krankheit
Stimming
Diagnose

Sein weiteres Podcastprojekt ist der Hör doch mal zu Podcast, zusammen mit Frank.

Ganz aktuell gibt es auch noch einen tollen Podcast vom SWR 1 der Abend mit Aleksander Knauerhase. 
Empfehlen kann ich zusätzlich eine Folge bei Wrint von Holger Klein
Denise Linke zum Thema Autismus. Und natürlich das tolle Magazin von Denise  #Nummer, das auch für Nichtautisten spannend ist.

Und den Podcast  Realitätsfilter , der das Gebiet Autismus sehr interessant, facettenreich und spannend darstellt.

Weitere spannende Seiten, ohne Anspruch auf Vollständigkeit, es sind einfach nur die Webseiten, in die ich ab und zu reinschaue:
Zum Kampf der “Krawallautisten” gegen ABA  – Und einer der “Krawallautisten”Zum Thema Eltern und Autismus und Inklusion – Oder zum selben Thema –

Gerne könnt Ihr den Podcast auch weiterempfehlen. Hier gehts zum pdf